Bonn

Bonn

Die ehemalige Bundeshauptstadt hat mehr zu bieten als Beethoven. Historische Sehenswürdigkeiten, Kunsthighlights in der Bonner Museumsmeile, stimmungsvolle Impressionen am romantischen Rhein.

Das Erbe Ludwig van Beethovens, der 1770 hier geboren wurde, verpflichtet. Alljährlich im Herbst sind weltberühmte Interpreten und junge, hochtalentierte Musiker beim Beethovenfest in Bonn und der Region zu Gast, um sich mit dem musikalischen Erbe des großen Komponisten auseinanderzusetzen. Davor präsentiert der »Bonner Sommer« Kultur aus aller Welt in der Bonner Innenstadt, oft unter freiem Himmel auf dem Markt.

Die Museumsmeile ist Bonns Hauptanziehungspunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus der ganzen Welt. Mit dem Kunstmuseum Bonn, der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, dem Deutschen Museum Bonn, dem Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und dem zoologischen Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig ist im Herzen der Stadt eine eindrucksvolle Kulturlandschaft entstanden.

Mit international beachteten Inszenierungen empfiehlt sich auch das Theater Bonn als eine Adresse für anspruchsvolles und dem Zeitgenössischen gegenüber aufgeschlossenes Publikum.

Foto: Tobias Roch, Hagen Bildrechte: VG Bild Kunst, Bonn 2014 Bildrechte: gemeinfrei, Foto: Peter Hinschläger Bildrechte: Calder Foundation New York / Foto Stiftung Lehmbruck Museum

Zu Sammlung hinzufügen…

×
×
×

Liebe Besucherinnen und Besucher,

seit 2006 gibt die museumsplattform nrw einen umfassenden Einblick in die Sammlungen und Aktivitäten ausgewählter NRW-Museen – und regt damit zugleich auch ein neues Publikum zum Museumsbesuch an. Monatlich 13.000 Besucher*innen belegen das Interesse an diesem einzigartigen Instrument zum interaktiven und kommunikativen Umgang mit Kunst im Netz.

Ein intensiv gepflegter und konstant ausgebauter Newsbereich mit Hinweisen zu Ausstellungen und Veranstaltungen oder Features aus der Kunstszene NRWs gehört ebenfalls dazu. 2013 erhielt die bereits seit zehn Jahren aktive Online-Plattform den bedeutenden Grimme Online Award.

Für den Ausbau dieses Online-Angebots sind wir auf den dauerhaften Beteiligungswillen der Museen angewiesen. Auch wenn die aktive Ausgestaltung derzeit nicht erfolgen kann, laden wir Sie doch herzlich ein, unser breites Angebot zum interaktiven und kreativen Umgang mit der Bildenden Kunst und ihren vielfältigen Formen medialer Vermittlung spielerisch zu erkunden.

Ihr NRW KULTURsekretariat